Kontakt
Harald Gebhardt GmbH
Loßbergstraße 18
34130 Kassel
Homepage:www.heizung-sanitaer-gebhardt.de
Telefon:0561 6008200
Fax:0561 68665

Über uns

Sie werden nur leicht getippt, gedreht oder gar nicht berührt

WC-Betätigungsplatten werden traditionell gedrückt. Und zwar auf die kleine Taste für die kleine und auf die große Taste für die große Spül­menge. Dass es auch anders geht, beweist Viega: hier wird getippt, ge­dreht oder gar nicht berührt. Eine gute Basis für neue Design­ideen, aber auch für ein neues Hygiene­verständnis im privaten Bade­zimmer.

Ganz ohne Druck in drei Designvarianten

Nichts gegen Drücken, aber ein sanftes Tippen, Drehen oder gar eine berüh­rungs­lose Aus­lösung der WC-Betä­tigungs­platte haben auch ihre Vor­teile. Alles was dazu benötigt wird, sind ein 230-Volt-Anschluss am WC und ein Netz­teil. Ersteres liefert der Elek­triker, das Zweite Viega und zwar im Rahmen seiner elek­tronisch auslösenden WC-Betätigungs­platten. Das Sorti­ment umfasst aktuell fünf verschiedene Modelle.

Die einzigartige Design­sprache der „Visign for More 201“ beruht auf ihrer Verar­beitung: Sie wird aus einer einzigen hauch­dünnen Edel­stahl­platte heraus gelasert und gepresst. In weich fließender Form erheben sich die Tasten für die beiden Spül­mengen, die dann nur noch leicht an­getippt werden müssen.

Die „Visign for More 202“ hingegen setzt auf eine völlig neu­gedachte Auslösung der WC-Betätigungs­platte. Hier ersetzt ein organisch geformter Knauf, der gedreht werden möchte, das bekannte Drücken. Möglich macht es die Elektronik, die hinter dem Knauf sitzt.

Fonterra Smart Control mit Change over
Foto: Viega

Die „Visign for More 204“ präsentiert sich mit coolem Under­statement, das insbesondere durch die präzise Linien­führung der beiden Stege ins Auge fällt. Die Stege müssen nur leicht ange­tippt werden und schon wird die WC-Spülung für die kleine beziehungs­weise für die große Spül­menge ausgelöst.

Visign for More 201
Foto: Viega
Visign for More 201
Foto: Viega

Berührungslose Spül­auslösung in zwei Designs

Elektronische Technologien ermög­lichen jedoch nicht nur neue Designs, sondern auch eine berührungs­lose und damit beson­ders hygie­nische Aus­lösung der WC-Spülung. Wie bei den WC-Betätigungs­platten „Visign for More 205 sensitive“ und „Visign for Style 25 sensitive“: Einfach die Hand am jewei­ligen grafisch hervor­gehobenen Funktions­feld vorbeiführen und die Spülung startet. Das größere Feld steht für eine Voll­spülung, das kleinere Feld symbo­lisiert die wasser­sparende Variante, die je nach Ein­stellung zwei, drei oder vier Liter beträgt.

Zusatzpunkt für Hygiene

Bei längerer Abwesenheit punkten die elektronisch auslösenden WC-Betätigungs­platten von Viega zusätzlich mit einer Hygiene-Funktion. Mit ihrer Hilfe kann die WC-Spülung zu indivi­duell programmier­baren Zeitpunkten auto­matisch ausgelöst und damit sicher­gestellt werden, dass stets sauberes Wasser aus der Leitung kommt. Einer Stagnation in der Trink­wasser­leitung und einer Keim­bildung wird auf diese Weise zuver­lässig vorgebeugt.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang